CSS

40 Jahre | 40 Wochen | 40 Hersteller

Wir feiern 40-jähriges Jubiläum!

Im Rahmen des internationalen 40-jährigen Jubiläums rücken wir unsere Geschäftspartner in den Mittelpunkt. 40 Wochen lang wird wöchentlich einer der langjährigen 40 Hersteller-Partner vorgestellt. Von innovativen Projekten bis zu Hintergrundgeschichten der Unternehmen gibt es spannende Insights rund um die Partner von Ingram Micro crossmedial zu sehen.

Quote

"Wir freuen uns sehr, dass wir seit 40 Jahren so viele unterschiedliche Kunden betreuen dürfen. Dies verdanken wir nicht nur unseren Mitarbeitern, die jeden Tag großartige Arbeit leisten, sondern auch unseren Partnern. Seit Jahrzehnten verbindet Ingram Micro eine bewährte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Herstellern - die meisten davon sind bereits viele Jahre unsere Geschäftspartner und aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Wir forcieren eine noch engere Zusammenarbeit und werden diese auch künftig weiter ausbauen."

Florian Wallner
Ingram Micro Executive Director & Chief Executive Austria & Switzerland

2019
 
Woche 10: McAfee Sicherheitsplattformen, die Ihre Produkte als Einheit agieren lassen - Mit über 500 verschiedenen Lizenzen bietet das umfassende Produktportfolio von McAfee bei Ingram Micro für jeden Anwendungsfall das Richtige.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 9: AVM 2004 wurde auf der CeBit die erste FRITZ!Box vorgestellt und damit war der Weg in eine erfolgreiche Zukunft geebnet! Seit vielen Jahren verbindet uns eine ausgezeichnete Geschäftsbeziehung auf die wir mehr als stolz sind! Erfahren Sie jetzt mehr über AVM und die berühmte FRITZ!Box.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 8: Xerox Seit über 10 Jahren sind die Produkte von Xerox im Portfolio von Ingram Micro erhältlich. „Die gute Zusammenarbeit hat uns zum bevorzugten Distributor für Xerox Hardware und Verbrauchsmaterial gemacht“, freut sich Christoph Resinger, Product Manager Ingram Micro über die lange Partnerschaft.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 7: Dell EMCDesktops, Notebooks, Server, Storage, Netzwerk und vieles mehr
Das umfangreiche Portfolio von Dell EMC passt optimal zum One-Stop-Shop Ingram Micro

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 6: HuaweiWenn man bei einem unserer Partner von einem kometenhaften Aufstieg reden kann, dann wohl bei Huawei: Technologische Innovationen in der Mobility-Welt am laufenden Band

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 5: FujitsuFujitsu bei Ingram Micro - Top Zusammenarbeit von Beginn an! Fuijtsu überrascht immer wieder mit Innovationen, die die Branche verändern!

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 4: TP-LinkTP-Link hat sich in der Branche durch effiziente und zuverlässige Produkte und Services einen Namen gemacht. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Qualität und Performance gelegt.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 3: KingstonDie Kombination eines der umfangreichsten und strengsten Testverfahren der Branche, eines hervorragenden kostenlosen Support-Centers, sowie einer ununterbrochenen Serie von Neuvorstellungen innovativer Speichertechnologien hat immer wieder neue Standards für Qualität und Zuverlässigkeit in der Speicherindustrie gesetzt.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 2: BrotherDas Brother-Portfolio bei Ingram Micro umfasst Drucker, Scanner und Beschriftungsgeräte. „Die Zusammenarbeit zeichnet eine lange und gute Partnerschaft aus. Brother ist der einzige Hersteller, der standardmäßig eine 3-Jahres-Garantie auf Drucker und Multifunktionsgeräte gewährt“, betont Christoph Resinger, Product Manager von Ingram Micro. Zusätzlich gibt es monatliche Promotionen auf ausgewählte Produkte.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
 
Woche 1: MicrosoftWenn man an die IT-Branche denkt, ist an Microsoft kein Vorbeikommen. Was als grafische Erweiterung für MS-DOS begann, entwickelte sich schnell zum eigenständigen Betriebssystem: Windows. Damit war der Weg zur Marktführerschaft geebnet und Windows hat sich bis heute als weltweit am meisten eingesetztes Betriebssystem etabliert.

Mehr über die Zusammenarbeit erfahren
1979