Kostenlose Collaboration-Lösung von Acronis

Kostenlose Collaboration-Lösung von Acronis

17 März 2020

Acronis unterstützt Ihre Mitarbeiter im Home Office mit kostenlosen Sicherheitslösungen

Acronis bietet allen Service Providern eine kostenlose Collaboration-Lösung zur Unterstützung von Remote-Mitarbeitern während des Coronavirus-Ausbruchs

Acronis, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Cyber-Schutz, gab heute bekannt, dass es als Reaktion auf die aktuelle Coronavirus-Pandemie Acronis Cyber Files Cloud, die sichere Dateisynchronisierungs- und Freigabelösung für Unternehmen, bis zum 31. Juli 2020 für alle Service Provider kostenlos macht. So können sie ihren Kunden helfen, schnell auf Remote-Arbeit umzusteigen und gleichzeitig wichtige Daten sicher zu halten.

Da sich das globale Geschäft an die von der Covid-19-Pandemie geforderte Remote-Arbeitsumgebung anpasst, verlassen sich Kunden auf Dienstanbieter, die sie bei der Anpassung unterstützen. Acronis ist sich der Herausforderungen bewusst, denen sich Service Provider gegenübersehen, um eine sichere Umgebung für die Zusammenarbeit von Remote-Mitarbeitern außerhalb von Unternehmensnetzwerken bereitzustellen, und bietet eine Lösung, die während des Ausbruchs kostenlos implementiert werden kann. Dienstleister können die Bedürfnisse ihrer Kunden erfüllen, ohne zusätzliche finanzielle Belastungen zu übernehmen oder ihre Betriebskosten zu erhöhen.

Darüber hinaus bietet Acronis Schulungsvideos und Dokumentationen an, mit denen Service Provider ihre Kunden und Endbenutzer schulen und an Bord holen können.

„Die Welt hat sich in den letzten Wochen und Tagen dramatisch verändert, da wir alle auf die Covid-19-Pandemie reagieren. Während sich Unternehmen - sowohl persönlich als auch beruflich - an die neue Normalität anpassen, möchte Acronis unseren Partnern versichern, dass wir hier sind, um sie zu unterstützen “, sagte Gaidar Magdanurov, Chief Cyber Officer und COO von Acronis. „Als Cyber-Schutzunternehmen glauben wir fest an den Schutz aller Daten, Anwendungen und Systeme zu jeder Zeit. Wir kennen die Herausforderungen unserer Service Provider-Partner - sie bieten ihren Kunden eine sichere Umgebung für die Zusammenarbeit - und können sie in dieser Zeit unterstützen, indem wir ihnen ermöglichen, während des Ausbruchs ohne zusätzliche Kosten Remote-Arbeit für ihre Kunden zu ermöglichen.“

Acronis-Partner, die zusätzliche Informationen zu den eingerichteten Ressourcen suchen, sollten sich an ihren Account Manager wenden.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Cybersecurity-Team von Ingram Micro:

Markus Schaub

(Markus.Schaub@ingrammicro.com)

Nikolai Benedikt

(Nikolai.Benedikt@ingrammicro.com)