Home > Über Ingram > Kunde werden

 

Als Neukunde registrieren

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular vollständig aus.

Bei Fragen steht Ihnen unser Neukunden-Team jederzeit unter +43 1 408 15 43 - 642 bzw. bettina.eder-hladik@ingrammicro.com gerne zur Verfügung.

Antragsteller

Firmendaten

Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft

Mitgliedschaft:

H3A Hutchison ("Drei")

Sind Sie gerade dabei einen neuen Partnervertrag mit dem Mobilfunk Netzbetreiber "Drei" aufzusetzen und möchten Ihre neue Kundennummer für den Bezug von Netzbetreiber Ware autorisieren lassen?

Unternehmensschwerpunkt









IT-Distributoren

Mit welchen IT-Distributoren arbeiten Sie schon zusammen?

Distributor:

Mitarbeiter und Umsatzgrößen

Wie viele Mitarbeiter beschäftigen Sie?

In welche Umsatzgrößen pro Jahr dürfen wir Sie einordnen?

Einverständniserklärung für Werbezusendungen

Wir benötigen von Ihnen aus rechtlichen Gründen eine Einverständniserklärung, dass Sie regelmäßig Informationen der Ingram Micro GmbH per E-Mail erhalten möchten. Geben Sie uns bitte nachstehend die entsprechenden E-Mail-Adressen bekannt (mindestens eine E-Mail-Adresse ist notwendig).

Ansprechpartner für unsere Buchhaltung

Erteilung eines Kreditlimits

Um Sie offen beliefern zu können, benötigen wir ein SEPA B2B Lastschriftmandat.
Bitte geben Sie uns hierfür Ihre Kontoinformationen bekannt.

Sie erhalten in den nächsten Tagen ein vorausgefülltes Mandat via E-Mail. Bitte senden Sie dieses Dokument firmenmäßig gefertigt (Stempel und Unterschrift)

  • im Original an Ingram Micro (Scan vorab an: credit@ingrammicro.at)
    UND
  • in Kopie an Ihr kontoführendes Bankinstitut.

Wir richten Ihnen nach Erhalt der Unterlagen einen Einkaufsrahmen in Höhe von bis zu € 5.000.- und ein Zahlungsziel von 7 Tagen ein.
Zukünftig erhalten Sie am Vortag des Einzuges ein Aviso per E-Mail und können allenfalls dem Einzug unter Angabe von Gründen widersprechen, wodurch dieser bis zur Klärung des Falles unterbleibt.

E-Invoice

Ingram Micro versendet Rechnungen standardmäßig per E-Mail. Bitte beachten Sie unsere "Rechtliche und technische Rahmenbedingungen"!
Geben Sie hier bitte Ihre E-Mail Adresse für den Rechnungserhalt an.
Aus technischen Gründen ist nur eine E-Mail Adresse möglich!

Import/Export

Werden die von Ingram Micro gekauften Produkte oder Leistungen aus der EU exportiert oder in ein Nicht-EU Land importiert?*
*) EU-Länder sind: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, UK, Zypern


Beabsichtigen Sie den Wiederverkauf von Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei Ingram Micro erwerben, an Regierungsbehörden außerhalb der EU?*


Ist Ihr Unternehmen eine Mutter- oder Tochtergesellschaft, verbundenes Unternehmen, Niederlassung, Filiale oder Büro eines ausländischen Unternehmens?*


Haben Sie eine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaft, Verbundenes Unternehmen, Niederlassung, Filiale oder Büro außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz?*


Sind Sie Eigentümer oder Miteigentümer eines weiteren, im internationalen Geschäft tätigen Unternehmens, welches mit Export oder Import von Waren und Dienstleistungen beschäftigt ist?*



Export-Bestätigung

  • Wir haben obige Fragen wahrheitsgemäß beantwortet und den Inhalt "Informationen für die Einhaltung von Handelsvorschriften" inklusive Fragebogen gelesen, stimmen dem Wortlaut zu und erkennen jene Bestimmungen an, denen der Wiederverkauf von Produkten unterliegt, die wir von Ingram Micro erworben haben. Insbesondere verpflichten wir uns, von Ingram Micro erworbene Produkte/Leistungen nicht in Länder oder an Unternehmen, Organisationen und Personen zu veräußern oder zu liefern, mit dem Zweck eine der Ausfuhrkontrollbestimmungen der Vereinigten Staaten von Amerika, EU oder der nationalen Behörden verletzen.
  • Wir stimmen zu, Ingram Micro unverzüglich schriftlich darüber in Kenntnis zu setzen, wenn wir Exportaktivitäten in Länder außerhalb der EU, bzw. der EWR und der Schweiz beabsichtigen oder beginnen, sofern diese Aktivitäten nicht Teil unseres gegenwärtigen Geschäftes sind, bzw. wenn wir beabsichtigen, Produkte in Länder, an Unternehmen oder zu Zwecken zu veräußern, welche eine der Ausfuhrkontrollbestimmungen der Vereinigten Staaten von Amerika oder der nationalen Behörden verletzen oder verletzen können.
  • In jedem Fall stimmen wir zu, Ingram Micro bzw. mit Ingram Micro verbundene Unternehmen im Falle eines Anspruchs Dritter gegen Ingram Micro oder eines der verbundenen Unternehmen (insbesondere auf Schadensersatz, Vertragsstrafen, Verluste und anderer Konsequenzen) wegen Verletzung einer Exportkontrollbestimmung freizustellen und schadlos zu halten, wenn wir Produkte in Länder, an Unternehmen oder zu Zwecken zu veräußern, welche eine der Ausfuhrkontrollbestimmungen der Vereinigten Staaten von Amerika, oder der nationalen Behörden verletzen.
  • Wir stimmen zu, Ingram Micro unverzüglich über jedwede Änderung an den Eigentumsverhältnissen unseres Unternehmens oder jedwede materielle oder nachteilige Änderung in der finanziellen Situation unseres Unternehmens schriftlich zu informieren.

Achtung: Sollten Sie Exporte planen, laden Sie sich bitte das Formular zu den Exportbestimmungen hier herunter und senden uns dieses unterzeichnet nach Ihrer Anmeldung als Fax (Fax-Nr.: +43 1 408 15 43 - 900) oder als E-Mail: office@ingrammicro.at zu. Alternativ dazu können Sie das Formular auch direkt mit den "Sonstigen Unterlagen" während Ihrer Anmeldung mitschicken.

Bei Fragen zum Ingram Micro Trade Compliance Programm wenden Sie sich bitte an:
Lyubomir Modev, Regional Compliance Officer, Ingram Micro Europe, Ingram Micro SSC EMEA
115 “Tsargradsko Shose”, 1784 Sofia, Bulgaria

Weiterführende Informationen über die US, EU und nationalen Ausfuhrbestimmungen können Sie auf folgenden Internetseiten finden:

Special Bids

Sind Sie HP Partner (HP Partner First)?*


Haben Sie vor IBM Special Bids (Projektgeschäfte mit Sonderpreisen) mit uns abzuwickeln?*


Haben Sie vor Lenovo Special Bids (Projektgeschäfte mit Sonderpreisen) mit uns abzuwickeln?*


Dokumente

Wir sind unseren Lieferanten und Fachhandelspartnern gegenüber verpflichtet, die einschlägige Tätigkeit als Wiederverkäufer vor der Anlage eines Neukunden zu prüfen. Um Ihren Antrag bearbeiten zu können, benötigen wir daher folgende Dokumente:

Bitte übermitteln Sie uns Ihren Gewerbeschein, einen aktuellen Firmenbuchauszug, und zusätzliche als Nachweis geeignete Unterlagen, die auf eine überwiegende Handels- oder Dienstleistungstätigkeit im Bereich der IT, Telekommunikation oder Unterhaltungselektronik hinweisen, (z.B. Preislisten, Angebote, Rechnungen, o.ä.) entweder als angeschlossene Datei, als Fax (Fax-Nr.: +43 1 408 15 43 - 900) oder als E-Mail: office@ingrammicro.at

AGB

Wir haben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Ingram Micro GmbH gelesen und erklären uns damit einverstanden.